• facebook
  • instagram
  • linkedin
  • spotify
  • twitter
Darf ich vorstellen? Miami Sunrise

Darf ich vorstellen? Miami Sunrise

Miami ist 12 Wochen alt und seit 3 Tagen bei uns. Sie gehört zur Katzenfamilie der Maine Coon, eine der größten Hauskatzen.

Miami ist ein schüchternes Mädchen, umso schöner ist es zu beobachten, wie sie jeden Tag ein bisschen mehr wagt. Mit Spielen haben wir sie langsam aus ihrem Versteck gelockt, nun dürfen wir sie sogar schon streicheln! Aber seht selbst:

 

 
Und weil’s so schön ist, bekommt die Gute eine eigene Kategorie: Cat Content.

6 Kommentare

  1. Kerstin · 31. Juli 2013 Reply

    Das ist wirklich eine süße Miami, zwar noch ein bisschen schüchtern, aber das wird sich sicher auch bald legen!!!!

    • bigii · 31. Juli 2013 Reply

      Danke für den Kommentar! Es ist echt erstaunlich wie schnell sie zutraulicher wird..

  2. martina ha · 31. Juli 2013 Reply

    naja, am schluss liegt sie ja schon voll selbstbewusst mitten im raum herum und gähnt – man möchte meinen – schon fast gelangweilt vor sich hin 😉
    viel freude mit eurer mieze, sie bereichern ein leben schon ungemein!

    • Bigii · 31. Juli 2013 Reply

      Ja, sie wird wirklich jeden Tag mutiger. So lieb wenn sie herkommt und einen begrüßt!

  3. Ulli · 31. Juli 2013 Reply

    Ach die ist ja süß!!! Und der Name ist echt cool 😉 Bin schon gespannt was du weiter erzählen wirst!! lg Ulli

Kommentar verfassen