• facebook
  • instagram
  • linkedin
  • spotify
  • twitter
Zitronenlachs mit Kohlsprossen und Pommes Duchesse

Zitronenlachs mit Kohlsprossen und Pommes Duchesse

Dieser herrliche Zitronenlachs geht schnell und einfach. Als Beilagen habe ich Kohlsprossen und Pommes Duchesse gewählt, da iglo mir diese zur Verfügung gestellt hat. Hier kann man natürlich Gemüse nach Wahl nehmen oder je nach Saison frische Kohlsprossen und z.B. selbstgemachtes Kartoffelpüree.

für 2 Personen
Zeitaufwand: 1h (inkl. 40 Min Wartezeit)

Zutaten

  • 1 Zitrone (Schale zum Verzehr geeignet)
  • 2 El Honig
  • etwas Olivenöl
  • 2 Lachsfilets
  • grober Pfeffer (am besten aus der Mühle)
  • Salz
  • Tiefkühlkräuter
  • 300 g Kohlsprossen (tiefgefroren)
  • 6-10 Pommes Duchesse (tiefgefroren)

Benötigte Küchengeräte

Anleitung

  • Backofen auf 220°C vorheizen
  • wenn heiß Pommes Duchesse für 15 Min hinein geben
  • inzwischen Schale von Zitrone abreiben
  • Zitrone auspressen und Saft zu Schalenabrieb geben
  • Honig und Olivenöl dazu geben
  • Lachs auf Backpapier geben
  • mit grobem Pfeffer, Salz und Tiefkühlkräuter bestreuen

Zitronenlachs

  • mit Honig-Zitronenpaste bestreichen
  • Pommes Duchesse hinaus geben und Backrohr auf 80°C abkühlen lassen

Pommes Duchesse

  • dann Lachs hinein geben und ca. 10 Minuten garen, die Farbe sollte von rosa auf hellrosa wechseln
  • zum Schluss Pommes Duchesse noch kurz zum Lachs geben, damit sie nicht auskühlen
  • währenddessen Kohlsprossen in kleinem Topf mit etwas Salzwasser für ca. 8 Minuten dünsten

Kohlsprossen

  • alles gemeinsam anrichten und servieren

Zitronenlachs mit Kohlsprossen und Pommes Duchesse

Kommentar verfassen