• facebook
  • instagram
  • linkedin
  • spotify
  • twitter
Vollpension on Tour

Vollpension on Tour

Was ist Vollpension on Tour?

Manche kennen sie sicher, die Vollpension. Damit mein ich jetzt nicht die drei Mahlzeiten bei einem Hotelaufenthalt, sondern ein 2012 im Rahmen der Vienna Design Week gestartetes Projekt. Dabei backen engagierte Pensionistinnen und Pensionisten ihre besten Mehlspeisen und verwöhnen so ihre Gäste , die es ihnen durch eine freiwillige Spenden danken. Das temporäre Generationen-Café schafft nicht nur Arbeitsplätze für backende und plaudernde Senioren, sondern macht auch auf Altersarmut und -vereinsamung aufmerksam.

vollpension5

Echte Unikate

Immer dabei und eine echte Vorzeige-Oma ist Frau Charlotte. Aber auch Herr Hannes, der immer gerne Geschichten von früher erzählt, ist mit unterwegs. Unterstützt werden die beiden Pensionisten von Julia und David.

Wo könnt ihr die Vollpension sehen?

Und das Beste: Vollpension gibt es diesmal nicht nur in Wien, sondern geht auf Österreich-Tour!

  • Linz: bei der Klangwolke (OK-Platz), 12.-14.9.
  • Salzburg: am Rupertikirtag (Kajetanerplatz), 19.-21.9.
  • Graz: beim Steirischen Herbst, 3.-5.10.

Wer jetzt schon neugierig ist, kann sich auf Facebook die Fotos aus Bregenz ansehen.

vollpension1

WienTourismus hat das Projekt aufgegriffen und auf Österreich-Tour geschickt. Ich wurde von Red Pineapple Media für diesen Blogpost finanziell entschädigt.

3 Kommentare

  1. Alex · 2. September 2014 Reply

    Hey Bigii,

    ich war letztes Jahr dabei beim Backen mit den Omis in Wien, es hat voll Spaß gemacht. Finde das Projekt ganz toll.

    Alles Liebe
    Alex

    • Bigii · 2. September 2014 Reply

      Hi Alex, das Backen hab ich leider nicht geschafft, aber ich war mal so dort. Ist echt nett, die Deko war auch spitze! Auf meinem Tisch lagen Tablettenschachteln mit Zuckerl drin. 😀

Kommentar verfassen