• facebook
  • instagram
  • linkedin
  • spotify
  • twitter
Fenchel-Limettensuppe mit Salz-Limetten

Fenchel-Limettensuppe mit Salz-Limetten

Erfrischende Suppe die man auch gerne im Sommer kocht.

Fenchel-Limettensuppe mit Salz-Limetten

Rezept teilweise von frisch gekocht
für 4 Personen
Zeitaufwand: 45 Minuten

Zutaten

  • 2 Kartoffeln
  • 600 g Fenchelknolle
  • 1 Zwiebel
  • 1 cm Ingwer
  • 3 El Olivenöl
  • 1/2 Tl gemahlener Koriander
  • 800 ml Suppe
  • 100 ml trockenen Weißwein
  • 1 Lorbeerblatt
  • etwas Salz, Pfeffer
  • 3 Limetten (Schale zum Verzehr geeignet)
  • 1/2 Tl grobes Meersalz
  • etwas Olivenöl

Benötigte Küchengeräte

Anleitung

  • Kartoffeln schälen, Fenchel putzen
  • Grün von Fenchel entfernen, Stiele in 2 cm dicke Scheiben schneiden, beides beiseite legen
  • Kartoffeln und Fenchel in 2 cm große Stücke schneiden
  • Zwiebel schälen und grob würfeln
  • Ingwer schälen und klein hacken
  • Limetten heiß waschen, bei einer die Schale abreiben
  • Limette ohne Schale auspressen
  • die anderen 2 Limetten in möglichst dünne Scheiben schneiden
  • mit Meersalz bestreuen und 10 Minuten auf einem flachen Teller einziehen lassen
  • Olivenöl in kleiner Pfanne erhitzen – Vorsicht, es sollte nicht rauchen!
  • Limetten einlegen und bei kleiner Hitze  20 Minuten garen
  • nochmals Olivenöl, diesmal in großem Topf erhitzen
  • Fenchel, Kartoffel, Zwiebel, Ingwer und gemahlenen Koriander hinein geben
  • 3 Minuten bei geschlossenem Deckel dünsten
  • Suppe, Wein und Lorbeerblatt zugeben
  • zugedeckt bei mittlerer Hitze 20 Minuten köcheln lassen
  • am Ende der Kochzeit 1/2 Tl Limettenschale und Limettensaft zur Suppe geben
  • Suppe mit Pürierstab zerkleinern
  • mit Salz und Pfeffer abschmecken
  • Suppe anrichten und mit Fenchelscheiben, dem Fenchelgrün und Limettenscheiben garnieren

Kommentar verfassen