• facebook
  • instagram
  • linkedin
  • spotify
  • twitter
Chili con Soja

Chili con Soja

Veganes Chili aus Soja Granulat. Lieber mit Fleisch?

Für 4 Personen
Zeitaufwand: 90 Min (inkl. 20 Min. Warte- und 20 Min. Kochzeit)
Rezept inspiriert von Nutri Sun

Zutaten

  • 250 g Sojagranulat (aus dem Bio-Supermarkt)
  • 1 El Oregano
  • 2 El Kreuzkümmel
  • 1 El Salbei
  • 1 Tl Pfeffer
  • 1 Tl Chilipulver
  • 8 El Öl
  • 2 Zwiebel
  • 6 Knoblauchzehen
  • 250 ml Bier
  • 400 g geschälte Tomaten aus der Dose
  • 250 g passierte Tomaten
  • 1 Dose rote Bohnen
  • 1 Dose steirische Käferbohnen
  • 1 Dose Mais
  • 1,25 l Gemüsesuppe / 2,5 Suppenwürfel
  • 3 Lorbeerblätter
  • 1 El Kochschokolade
  • 10 Chilischoten
  • 2 El Koriander
  • 1 El Minze
  • 2-3 El Maizena
  • Salz

Benötigte Küchengeräte

  • Messbecher
  • Schneidbrett
  • Messer
  • Pfanne
  • Kochlöffel
  • Reibe

Anleitung

  • 1,25 Liter Suppe vorbereiten
  • Sojagranulat in 750 ml Suppe einweichen
  • 1 El Oregano, 2 El Kreuzkümmel,1 El Salbei, 1 Tl Pfeffer, 1/2 Tl Chilipulver dazu geben und gut umrühren
  • Die Marinade 20 Minuten ziehen lassen
  • Danach Flüssigkeit absieben und beides zur Seite stellen
  • Inzwischen Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken
  • 2 El Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch kurz darin anschwitzen
  • das marinierte Soja, etwas Salz und restliches Chilipulver (1/2 Tl) zugeben
  • Kurz anbraten und anschließend mit Bier ablöschen
  • Geschälte Tomaten in Würfel schneiden und zusammen mit passierte Tomaten hinzufügen
  • restliche Suppe (500 ml), Marinade und Lorbeerblätter zugeben und 20 Minuten köcheln lassen
  • Chili fein hacken und zusammen mit 2 El Koriander und 1 El Minze in den Topf geben
  • Maizena mit 2 El Öl vermischt hinzugeben und noch 5 Min. köcheln lassen
  • Die Schokolade fein reiben und einrühren

Kommentar verfassen